Hafengeburtstag Hamburg 2021 wird online gefeiert

Wie wir wissen, musste der HAFENGEBURTSTAG HAMBURG 2021 aufgrund der anhaltenden Pandemie bedauerlicherweise abgesagt werden, sodass leider auch dieses Jahr kein publikumsrelevantes Programm am Hafen stattfinden kann.

Umso mehr freuen wir uns, mitteilen zu können, dass die Behörde für Wirtschaft und Innovation der FHH in Zusammenarbeit mit hamburg.de den digitalen HAFENGEBURTSTAG@HOME veranstalten wird. Vom 07. bis 09. Mai 2021 wird der HAFENGEBURTSTAG HAMBURG damit virtuell lebendig.

An drei Tagen gibt das neue digitale Format durch attraktive Programminhalte zu Kultur und Tourismus wie auch Wirtschaft und Politik Einblicke in die vielseitigen Facetten des Hafenlebens und setzt sich dabei aus Live-Übertragungen, neu produzierten und bereits vorhandenen Inhalten zusammen. Abgerundet wird das virtuelle Programm durch die maritimen Klassiker des HAFENGEBURTSTAG HAMBURG, wie der Eröffnungsrede des 1. Bürgermeisters, dem ökumenischen Gottesdienst im Michel, dem Schlepperballett, der Ein- / Auslaufparade oder dem Feuerwerk.

Der HAFENGEBURTSTAG@HOME wird ab dem 07. Mai 2021 auf der Website: www.hafengeburtstag.hamburg zu sehen sein.